Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. ) Nachstehende Bedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen.
 Abweichungen – auch aufgrund abweichender allgemeiner Geschäftsbedingungen des Käufers - bedürfen unserer ausdrücklichen schriftlichen Bestätigung.

2.) Unsere Preise verstehen sich Standart mit 8% Schweizer Mehrwertsteuer (MWST) und für Elektrogeräte ohne vorgezogene Recyclinggebühr (vRG) sowie in Euro oder Schweizer Franken. Preis- und Modelländerungen sowie Druckfehler bleiben vorbehalten. Aktionspreise gelten ausschliesslich während der jeweiligen Aktionsdauer. Für spezielle Kundengruppen (Lernende, Berufsschulen, Ausbildungsstätte, Grosskunden) können spezielle Rabatte gewährt werden. Bei Bezug von Grossmengen werden auf Anfrage hin Sonderkonditionen gewährt. Rabatte sind nicht mit Spezialrabatten kumulierbar.

3.) Sämtliche Aktions- und Geschenkartikel sind nur solange Vorrat erhältlich. Leopörd GmbH ist nicht verpflichtet, einen Ersatzartikel anzubieten.

4.) Wir beliefern Sie nach Ihren Wünschen zu fixen Konditionen Lieferungskosten für grössere Artikel: Pro Palette Fr. 145.-, wird in Regie verrechnet. Unser Kundendienst setzt sich mit Ihnen vor der Lieferung telefonisch in Verbindung, falls dieses Porto anfallen würde. Die Ware wird per Post oder Cargo geliefert. Es gilt in jedem Fall immer die Lieferung auf äusserliche Schäden zu kontrollieren und eventuelle Mängel sofort dem Transporteur schriftlich auf den Lieferpapieren zu vermerken, sowie uns zu benachrichtigen.

5.) Teillieferungen sind, soweit nicht vermeidbar, zulässig. Dabei werden Pakete portofrei nachgesandt und andere Frachtwege zu Selbstkosten berechnet.

5.1) Wir übernähmen keine Verantwortung für verspätete Lieferung durch dritten (Zoll, Lieferanten etc.).
Die Zollgebühren werden vom Käufer übernommen. Die Firma Leopörd GmbH ist nicht berechtigt Informationen(Fristen,Gebühren etc.) zu verteilen die mit internationalen Zoll gegeben sind.

6.) Sie können die erhaltene Ware innerhalb von 14 Tagen mit Grundbeschreibung zurückgeben. Die zurückgeschickte Ware muss in einwandfreiem, ungebrauchtem Zustand und originalverpackt sein. Von der Sendestelle erhalten Sie bei der Paketaufgabe einen Beleg. Im Falle eines Paketverlustes kann Ihre Rücksendung nur gegen Vorweisung dieses Belegs gutgeschrieben werden.Der Kunde ist verpflichtet sich mit der Zentrale schriftlich in Verbindung zu setzen bevor die Ware zurückgeschickt wird. Bei zurückgeschickter Ware ohne Anmeldung, kann sich die Frist der Rückgabe verlängern.
Bei beschädigter Verpackung wird eine Gebühr von ab 12,50 Euro berechnet.Bei benutzter und beschädigter Ware behaltenen wir das Recht über 70% des Kaufpreises einzubehalten. Dabei werden die Rücksendekosten vom Käufer getragen. Die Rückgabe des Splisstrimmer Aufsatzes gilt 14 Tage nach erhalt. Bei Mängel der Haarschneidemaschinen mit Garantie vom Hersteller können diese nicht ausgetauscht oder zurückgegeben werden. In diesem Fall kann sich der Käufer direkt an der Hersteller wenden. Haarpflege Produkte sind vom Umtausch und Rückgabe ausgeschlossen. Je nach Rückgabegrund behält Leopörd GmbH das Recht die Kosten für die Sendung und Bearbeitung einzubehalten.

7.) Die gelieferte Ware ist nach Erhalt zu prüfen. Beanstandungen sowie Mängelrügen über die Beschaffenheit der Ware sind nur gültig, wenn Sie uns innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware informieren. Unterlassung der rechtzeitigen Mängelrüge gilt als Genehmigung der Lieferung.


8.) Falls keine andere Garantiedauer angegeben wird, erhalten Sie auf bei uns gekauften, garantieberechtigten Waren bis 2 Jahr Garantie vom Hersteller. Sie können diese unter Beilage des Garantiescheines oder der Rechnung geltend machen.


9.) Ansprüche auf Schadenersatz, gleich aus welchem Rechtsgrund (Ansprüche wegen Verschuldens bei Vertragsverhandlungen, Verletzung von Nebenpflichten, unerlaubter Handlung und sonstige gesetzliche Ansprüche) werden ausgeschlossen. Wir haften nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind; insbesondere haften wir nicht für indirekten Schaden, entgangenen Gewinn oder sonstige Vermögensschäden des Bestellers. Im Weiteren ist jeder Schadenersatz für verspätete Lieferungen ausgeschlossen. Der Haftungsausschluss gilt nicht, wenn durch grob fahrlässiges oder vorsätzliches Handeln unsererseits Schaden entstanden ist.

10.) Die mit uns geschlossenen Verträge unterstehen Schweizer Recht, unter Ausschluss des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf (Wiener Kaufrecht).

11.) Gerichtsstand ist Thalwil ZH. Wir sind jedoch auch berechtigt, am Wohnsitz des Bestellers oder an einem sonstigen gesetzlichen Gerichtsstand zu klagen.

ERSTATTUNG

12.) Die Rückerstattung für alle Ware wird mit PayPal oder Banküberweisung in Laufe von 60 Tagen ausgeführt.
Die Erstattung der Summe wird erst erfüllt, wenn die Ware von der Sammelstelle in die Zentral eintrifft.
Leopörd GmbH behält das Recht, die bezahle Summe zu behalten, wenn die Ware vom Kunden beschädigt oder nicht mehr gebrauchsfähig ist.
Bei Ersetzter oder nochmals zugesendeter Ware wird der bezahle Betrag nicht zurück erstattet.

13) Die im Angebot bestimmte Lieferzeit kann sich je nach Lagerbestand verzögern.

14) Der Käufer ist verpflichtet über Veränderungen auf der Website http://www.splisstrimmer.ch und www.splisstrimmer-shop, www-splisstrimmer-business.com selber zu informieren.


TEILNAHMEBEDINGUNGEN FÜR UNSERE GEWINNSPIELE

Die Teilnahme an der Aktion ist weder an Kosten noch an den Erwerb von Waren und/oder Dienstleistungen gebunden.

Das Aktionsende ist bei jedem Gewinnspiel angegeben.

Teilnehmer an der Aktion müssen über einen Internetanschluss und eine E-Mail-Adresse verfügen. Es ist strengstens untersagt, mehrere Email-Adressen oder mehrere Facebook-Profile zur Erhöhung der Gewinnchancen zu verwenden.

Diese Aktion steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Empfänger der von den Teilnehmern bereitgestellten Daten ist nicht Facebook oder ein anderer Dienstleister, sondern der Betreiber. Die bereitgestellten Daten werden lediglich für die Kontaktierung des Gewinners und die Verwaltung des Gewinns verwendet. Fragen, Anregungen und Beschwerden sind daher ausschließlich an den Betreiber zu richten. Darüber hinaus darf der Betreiber den Teilnehmer per E-Mail kontaktieren.

Im Fall eines Verstoßes gegen die Teilnahmebedingungen oder beim Versuch technischer Manipulation kann der Betreiber bestimmte Teilnehmer von der Aktion ausschließen. In einem solchen Fall können Gewinne auch nachträglich entzogen und zurückgefordert werden.

Für die Korrektheit der angegebenen Kontaktdaten ist der Teilnehmer selbst verantwortlich. Im Fall einer unkorrekten Zuordnung der Sachpreise aufgrund fehlerhafter Datenangaben entfällt der Gewinnanspruch.

Bei jedem Gewinnspiel ist eindeutig angegeben, welche Preise ausgelobt werden.

Nehmen mehr als Personen an dem Gewinnspiel teil, als Preise ausgelobt sind, so entscheidet das Los. Der Gewinner hat den Gewinn anschließend per Email zu bestätigen. Die Bestätigung muss innerhalb von drei Tagen erfolgen. Bleibt eine Bestätigung innerhalb der vorgenannten Frist aus, so behält sich der Betreiber das Recht vor, den Gewinn anderen Teilnehmern zu verleihen.

Der Gewinn wird in der Regel direkt vom Gewinnspielpartner verschickt. Hierzu werden die Gewinnerdaten an den Gewinnspielpartner weitergeleitet. Im Falle von Verlosungen von Gutscheinen erhalten die Gewinner die ausgelobten Codes via Email. Der Gewinn wird innerhalb von sechs Monaten dem Gewinner zugeschickt. Die im Angebot bestimmte Lieferzeit kann sich je nach Lagerbestand verzögern.

Der Gewinn ist weder austausch- noch übertragbar. Die Barauszahlung ist ebenso ausgeschlossen wie der Rechtsweg. Die Verantwortung über eine eventuelle Versteuerung des Gewinns liegt beim Gewinner selbst.

Der Gewinn wird – sofern nichts abweichendes angegeben ist – nur innerhalb von Schweiz versendet. Sobald der Gewinn an den Transportdienstleister übergegangen ist, liegt die Gefahr der zufälligen Verschlechterung und des zufälligen Untergangs beim Gewinner.

Gesetzliche Vertreter, Mitarbeiter, Händler und Partner des Betreibers sowie alle an der Entstehung und Durchführung der Aktion beteiligten Personen und die Familienangehörigen aller zuvor genannten Personen sind von der Teilnahme an der Aktion ausgeschlossen.

Technische oder sonstige Probleme, die außerhalb des Einflussbereichs stehen, unterliegen nicht der der Haftung durch den Betreiber.

Durch die Teilnahme an der Aktion akzeptiert der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen.

Schlussbestimmungen:

Ausschließlich anwendbares Recht ist das Recht der Schweiz.

Diese Teilnahmebedingungen, einschließlich der Gewinnspielmechaniken stellen die abschließenden Regelungen für die Aktion dar. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.



(c) 2015 Copyright by Leopörd GmbH